Hochschulgottesdienste

Die Hochschulgottesdienste jeden Sonntag im Semester um 11.00 Uhr in der Stiftskirche wenden sich an Studierende und die ganze Hochschulgemeinde. Im Wintersemester stehen die Gottesdienste unter der Überschrift:

„Ich einfach unverbesserlich?“

01.11.2020 (18:00 Uhr) Eröffnungsgottesdienst

Prof. Dr. Friedrich Schweitzer

08.11.2020  „Geist versus Fleisch“

Gal 5,17;

Prof. Dr. Volker Drecoll

15.11.2020 „Einfach unverbesserlich – von Anfang an!“

Gen 1; Adam und Eva in den Blick genommen

Thea Caillieux und Hochschulpfarrerin Dr. Inge Kirsner (Organist Horst Allgaier)

22.11.2020 „Unverbesserlich geschaffen!“

Psalm 139;

Dr. Viola Schrenk

29.11.20 „Böse von Jugend auf?“

Gen 8,21;

Prof. Dr. Volker Leppin

06.12.2020 Ökumenischer Gottesdienst

Dr. Inge Kirsner (ESG), Wolfgang Metz (KHG) & Team

13.12.2020  „David – Unverbesserlich in der Liebe“

2. Sam 18f

Hochschulpfarrerin Christina Jeremias-Hofius

10.01.21 „Verachtenswert?“

Eph 2,1-10

Prof. Dr. Oswald Bayer

17.01.21 Filmgottesdienst

Hochschulpfarrerin Dr. Inge Kirsner und Organist Frank Oidtmann

24.01.2021 „Einfache Fischer als Nachfolger Jesu“

Mk 1,16-18;

Prof. Dr. Michael Tilly

31.01.21  „Unverbesserliche Brüder!? Jakob und Esau“

Gen 33

Prof. Dr. Jakob Wöhrle

07.02.2021 „Trinität (3=1): Unverbesserlich einfach – einfach für mich“

Epheser 1,13-14; 2,17-22;

Prof. Dr. Jürgen Kampman; Ev. Messe

14.02.2021 „Besser künstlich als natürlich? KI in der Literatur“

Dr Inge Kirsner mit Schriftsteller Dr. Moritz Hildt

21.02.2021 „Ich lebe, aber nicht mehr ich…“

Gal 2,20;

Dr. Armin Münch, Schwäbisch Hall, und Hochschulpfarrerin Dr. Inge Kirsner