Spiritualität

 Spriritualität umfasst unterschiedliches:

  • Meditation am Sonntag
  • Inneres Erforschen
  • Achtsamkeit und Meditation
  • Gottesdienstvorbereitung
  • und vielleicht auch: Mach mal Sonntag – für Leib und Seele (siehe allerdings unter „Miteinander“)
  • oder: Hineinspaziert ins neue Jahr (siehe allerdings unter Ausflüge)

 

Meditation am Sonntag

Ein kurzer Impuls, der in die Stille führt, zwei mal 25 Minuten Sitzen in der Stille, dazwischen achtsames Gehen, kurzer Impuls, Abschluss mit der Rezitation eines Textes – das ist die Meditation am Sonntag, ein offenes Angebot ohne Anmeldung.

  • Zeit: jeden Sonntagnachmittag, 17.00 – 18.00 Uhr
  • Ort: Beginenhaus, Mauerstr. 3
  • Leitung und Kontakt: Michael Seibt, Pfarrer
  • Weitere Informationen: www.mbsr-coaching-tuebingen.de

 

Inneres Erforschen

…  ist eine Einladung, die gegenwärtige Erfahrung zu erkunden – ohne Bewertung, aufmerksam und präsent. Wenn wir zulassen und verstehen, was wir erleben, erfahren wir zunehmend auch die tieferen Wahrheiten der göttlichen Gegenwart. Die Gruppe ist offen, es gibt keine Teilnehmerbeschränkungen.

  • Ort: Schlatterhaus, Österbergstr. 2, 72074 Tübingen
  • Termine: jeweils Dienstag, 18.15 – 19.45 Uhr
  • Kontakt: Michael Seibt, Pfarrer
  • Weitere Informationen: www.mbsr-coaching-tuebingen.de

 

Achtsamkeit und Meditation für Studierende

 

Gottesdienstgestaltung: Das Unsere dazu beitragen, damit etwas von Gott aufleuchtet

Wir bereiten gemeinsam den Hochschulgottesdienst vom 28.1.18 vor. Wir lassen uns auf den Text ein und auf unsere Assoziationen, Gefühle und Erfahrugen. Wir überlegen, wie wir die Liturgie ausgestalten wollen und welche Lieder das Gehörte und zu Sagende unterstreichen oder ergänzen.

  • Termin: Montag, 15.01.2018, 20:15-22:00 Uhr
  • Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Berliner Ring 8/2
  • Kontakt: Christina Jeremias-Hofius, christina.jeremias-hofius@elkw.de