Gespräche (themat.) und Vorträge

Wir laden ein zum  Gespräch und dazu, gemeinsam Neues zu entdecken und zu erarbeiten. Folgendes gibt es:

  • Wie war das noch? Altgriechisch übersetzen
  • Lektürehappen für Studierende zur Mittagszeit
  • Vortrag und Gespräch zu jüdischem Glaubensleben in Deutschland heute
  • Vortrag und Aussprache zum Werden jüdischer Rechtskultur
  • Filmabend: „Erde“. Mit Dr. Kay Hoffmann
  • Studienabende Karl-Heim-Haus

 

Wie war das noch? Altgriechisch übersetzen

Wir übersetzen den 1. Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Thessaloniki. Wegen der momentanen Situation treffen wir uns wieder online

Der Text wird entweder als Textvorlage und/oder über geteilten Bildschirm zur Verfügung gestellt. Lexikon und Grammatik bitte slebst vorliegen haben

Auch für Gelegenheitstäter*innen gedacht.

  • Zeit: Mittwochs, 13:10 – 13:55Uhr, Beginn: 4.11.20
  • Der Zoom-Link wird auf Nachfrage zugeschickt oder kann dem Kalender entnommen werden
  • Kontakt: Christina Jeremias-Hofius; christina.jeremias-hofius@elkw.de

Lektürekreis: „2029″

Kurzgeschichten aus dem Erzählband „2029“ in 6 Literaturgesprächen in Mittagshäppchen bedenken.

Die Treffen beginnen mit einer kleinen Einführung von Dr. Inge Kirsner.

  • Zeit: Dienstags, 13:15 – 14:00 Uhr
  • 17.11.2020
  • 01.12.2020
  • 15.12.2020
  • 12.01..2021
  • 26.01.2021
  • 09.02.2021
  • Ort: Clubraum I,  Schlatterhaus
  • Kontakt: Inge Kirsner;  ingeborg.kirsner@elkw.de

 

Einblicke in jüdisches Leben und Tradition I: Meet a Jew

Zwei Menschen jüdischen Glaubens erzählen von dem, was ihr Glaubensleben prägt: Von Hoffnungen und Erfahrungen, von Alltag und Festen, von Herausforderungen und Fragen.

  • Datum: Dienstag, 01.12.2020
  • Zeit: 20:00-21:45 Uhr
  • Ort: Schlatterhaus, Kleiner Saal
  • Anmeldung nötig. Max. 20 Teilnehmende
  • Kontakt und Anmeldung: Christina Jeremias-Hofius christina.jeremias-hofius@elkw.de

 

Einblicke in jüdisches Leben und Tradition II: Von der Torah zum Talmud, von Baghdad bis Berlin: Die Grundlagen der jüdischen Rechtskultur damals und heute“

Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Holger Zellentin

  • Datum: Dienstag, 09.02.2021
  • Zeit: 20:00-21:45 Uhr
  • Ort: Schlatterhaus, Großer Saal
  • Kontakt: Christina Jeremias-Hofius christina.jeremias-hofius@elkw.de

Filmabend mit Einführung, Sichtung und Diskussion mit Dr. Inge Kirsner und Dr. Kay Hoffmann, Studienleiter vom Haus des Dokumentarfilms Stuttgart

„Erde“, Nicolas Geyrhalter (A 2019)
Nicolas Geyrhalter beobachtet in Minen und Steinbrüchen, an Großbaustellen und Kohleabbaugebieten die Menschen bei ihrem ständigen Bestreben, sich den Planeten untertan zu machen und sich seine Rohstoffe anzueignen. Eine Bestandsaufnahme der Menschheit als wichtigster Einflussfaktor auf die fundamentalen und unwiderruflichen Veränderungen ihres Heimatplaneten.

Dr. Kay Hoffmann, Filmpublizist, führt ein.

  • Datum: Mittwoch, 27.01.21;
  • Zeit: 20:00 – 22:30 Uhr
  • Ort: Großer Saal, Schlatterhaus

Kontakt: Inge Kirsner; ingeborg.kirsner@elkw.de

 

Studienabende im / des Karl-Heim Hauses

Wie steht’s mit Jesus und dem Geld?

Noah Gnamm und Daniel Siegel. Es geht um verantwortliche, alternative Wirtschaftsformen und die mögliche Ausweitung eines christlich verantworteten Geldhaushaltes.

  • Datum: Dienstag, 10.11.20
  • Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr
  • Ort: Studienraum C-Bau, KHH

 

Die Urgemeinde gab´s nicht!

Prof. Dr. Volker Leppin. Vortrag und Diskussion

  • Datum: Dienstag, 24.11.20
  • Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr
  • Ort: Studienraum C-Bau, KHH

mit Anmeldung bis 23.11. bei Ingeborg.Kirsner@elkw.de  Die ersten 10 Angemeldeten können analog dabei sein, die anderen können über  Zoom-Link dazukommen:

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/87420256816

 

Wer war eigentlich Karl Heim?

Ein kritischer kirchengeschichtlicher Blick auf den Namensgeber Karl Heim von Prof. Dr. Jürgen Kampmann.

  • Datum: Montag, 7.12.20
  • Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr
  • Ort: Studienraum C-Bau, KHH

Anmeldung bis 5.12. bei Ingeborg.Kirsner@elkw.de Die ersten 10 Angemeldeten können analog dabei sein, die anderen bekommen einen Zoom-Link.

Zur Bedeutung des gemeinsamen Filmeschauens

Mit Wolfgang M. Schmitt. Filmanalyse am Bsp. Tenet u.a..

  • Datum: Dienstag, 19.01.21
  • Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr
  • Ort: Großer Saal, Schlatterhaus

Kommunikations-Workshop

mit Ulrike Wanner

  • Datum: Dienstag, 2.2.21;
  • Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr
  • Ort: Studienraum C-Bau, KHH

Dienstag, 2.2.2021, 20 h Ulrike Wanner, Kommunikations-Workshop im Studienraum, C-Bau, KHH,

TN-Zahl auf 10 begrenzt, Anmeldungen bei: Ingeborg.Kirsner@elkw.de